Willkommen auf der Homepage des Simson Sandhasen e.V.

 

Beschleunigungsrennen

Startgebühr 10€ ; Streckenlänge 120m


Nennungen

Nr.

Name

Klasse

Modell

Anmeldung

1

Köhler, Lukas

S1, S2, R1, R2

S51

27.12.2016

2

Kaiser, Tom

R1, R3

S51

18.03.2017

3

Kern, Mario

R3, R4

GS

18.03.2017

4

Pfeifer, Tony

R3, R4

S51

22.03.2017

5

Benjamin, Jacobi

R1

S51

23.03.2017

6





...






Klasseneinteilung

Racing-Klassen:                                                      Seriennahe-Klassen:

R1 - Klasse 50-60 ccm                                     S1 - Klasse 50-60 ccm

R2 - Klasse 61-80 ccm                                     S2 - Klasse 61-80 ccm

R3 - Klasse 81-95 ccm                                     S3 - Klasse 81-95 ccm

R4 - Klasse 96 - offen                                      S4 - Klasse 96 - offen                             

                                                                   S5 - Klasse SR1, SR2, KR50, Spatz, Star, KR51/1 (S)


Anmeldeformular

 

  • * Pflichtfelder

Anmeldung ist auch am Tag des Rennens möglich. Allerdings wäre es schön, wenn Du dich hier schon online  anmeldest, dann können wir besser planen.


Teilnahmebedingungen


Racing - Klasse

  • nur Motoren auf Simsonbasis mit manuellen Schaltgetriebe und Kettenantrieb zulässig                       (Ausnahme Schwalbe KR51/1S)
  • Rahmen weitestgehend freigestellt
  • Wheelybar erlaubt
  • 2 funktionierende Bremsen


Seriennahe - Klasse

  • 2 funktionierende Bremsen
  • Lampe vorne & hinten, Simson Tank, Sitzbank, Luftfilterkasten, Seitendeckel, Schutzbleche

  müssen vorhanden sein

  • Rahmenteile, Fahrwerk und Räder original oder ähnlicher Nachbau
  • Verwendung von Spanngurten zum zusammenzurren der Telegabel untersagt
    (Telegabel darf nicht reingezogen werden)
  • keine Wheelybar oder ähnliche Anbauten
  • nur Motoren auf Simsonbasis mit manuellen Schaltgetriebe und Kettenantrieb zulässig                        (Ausnahme Schwalbe KR51/1S)
  • luftgekühlter original Zylinder mit unveränderten Einlassflansch (nicht gekürzt)
  • Vergaßer max. 21mm Durchlass
  • Auspuffanlage mit max. 32er Krümmer & 7 cm Außendurchmesser


Rennbedingungen

  • Start: Der Fahrer darf nicht unter Alkohol-, Drogen-, oder Medikamenteneinfluss stehen.
  • Ablauf: Mehrer Zeitläufe der einzelnen Klassen, Platz 1-3 fahren die schnellsten vier unter sich aus.
  • Wertung: Die ersten 3 jeder Klasse erhalten ein Preis.
  • Helm: Ein genormter Motorradhelm im einwandfreien und technischen Zustand ist Pflicht.
  • Kleidung: Lange Kleidung und feste Schuhe sind Pflicht.


Allgemeine Bedingungen

  • Datenschutz: Die Teilnehmer erklären sich mit der Verwendung ihrer Daten, die für das Rennen benötigt werden, einverstanden. Alle Daten werden nicht weitergegeben und nach der Veranstaltung wieder gelöscht.
  • Verantwortlichkeite und Haftungsverzicht der Teilnehmer: Alle Teilnehmer nehmen ausschließlich auf eigene Gefahr an dem Rennen teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihrem oder von dem von ihnen benutzten Mokick/Moped verursachten Schäden. Soweit der Fahrer nicht selbst Eigentümer und Halter des von ihm benutzten Mokicks/Mopeds ist, stellt er alle an der Durchführung des Rennens beteiligten Personen auch von jeglichen Ansprüchen des Eigentümers/Halters frei. Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung/Einschreibung für alle im Zusammenhang mit dem Rennen erlittenen Unfälle oder Schäden auf jegliches Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegenüber allen an der Durchführung des Rennens Beteiligten, insbesondere gegenüber

  - dem Veranstalter, dessen Beauftragten und Helfern 

  - dem/den Eigentümer/n des für das Rennen genutzten Grundstücks sowie die baulichen Anlagen und     

    Einrichtungen, gegen dem Betreiber der für das Rennen genutzten Strecke und dessen/deren

    Beauftragte und Helfer. 

   

       !!! Wichtig !!!

    Teilnahme ab 15 Jahren.

    Onlineanmeldung:

    Bei allen unter 18 Jährigen muss der gesetzliche Vertreter die Anmeldung inklusive des  

    Haftungsverzichts unterschreiben.

    Desweitern muss eine Kopie des Lichtbildausweis, eines gesetzlichen Vertreters, dem Haftungsverzicht

    beigefügt werden.

    Der Haftungsverzicht wird nach Anmeldung/Einschreibung an alle unter 18-Jährigen Teilnehmer per E-Mail

    verschickt.
  

     Anmeldung vor Ort:

    Bei Vorortanmeldung muss ein gesetzlicher Vertreter bei der Anmeldung dabei sein

    (Lichtbildausweis mitführen)

    

    Alle Volljährigen unterschreiben, wie oben beschrieben, die Anmeldung inklusive

    Haftungsverzicht vor Ort.